Projekt 'Gem-Pat'

Regelmässige Patrouillendienste für Ihre Gemeinde nach Ihren Wünschen zugeschnitten

Aufwertung des Sicherheitsgefühls und Verminderung von Delikten in Ihrer Gemeinde durch regelmässige und gut sichtbare Fuss-Patrouillen.


Überlegungen:

Polizeiliche Fusspatrouillen werden vor allem in kleineren Gemeinden immer weniger. Bürger fühlen sich oft nicht mehr sicher und haben auf der Strasse keinen Ansprechpartner mehr um Fragen zu stellen, wie sie es von früher her gewohnt waren.

Gemeinde-Patrouillendienste gehören zu den wirkungsvollsten und preiswertesten Möglichkeiten Personen und Eigen-tum zu schützen. Bereits das Verhindern z.B. einer grösseren Sprayerei kann den Verlust von mehreren tausend Franken (Reinigungskosten) bewerkstelligen.

Mit unserer regelmässigen Präsenz und dem Ansprechen von verdächtigen Personen sorgen wir präventiv massiv für mehr Sicherheit. Die Bevölkerung fühlt sich markant sicherer.


 

Idee: 

Gut erkennbare, uniformierte Doppel-Patrouillen oder auf Wunsch in zivil (zu Fuss und mit Auto) durch

'Sicherheitsdienst Grüniger' mit sehr erfahrenem Personal für Gemeinden zum Zwecke;

- der Verhütung von Delikten (Einbruch, Sachbeschädigung, Körperverletzung, Littering, Drogenkonsum, Tierquälerei, usw.)

- vermittelt dem Bürger ein gutes Sicherheitsgefühl

- Ansprechpartner für Bürger in Rechtsfragen und ‚Sörgeli‘

- Vermittler zwischen Bürger und Polizei

- Pflege der Kontakte mit Jugendlichen in der Gemeinde

- Einschreiten bei Delikten sofern die Möglichkeit besteht

- Kontaktaufnahme mit Fahrzeuglenken bei Übertretungen 


 

Patrouillengänge Durchführung / Preis 

Beispielsweise 2-4 wöchentliche Doppel-Patrouillen à 2-4 Stunden pro Einsatz in Ihrer Gemeinde.

(Tage, Tageszeiten und Einsatzdauer auf Ihren Wunsch oder auf Zufallsbasis)


 

Haben wir Ihr Interesse geweckt ?

Bestellen Sie bei uns unverzüglich und kostenlos die genaue Dokumentation dieses Projektes (PDF) inkl. weitere Erläuterungen, unsere Arbeitsweise, Preisbeispiele, usw.

Per Mail an: MG@Spez-SiDi.ch  (Das @ Zeichen muss nach MG von Hand eingefügt werden)

Für allerlei Fragen rufen Sie uns ungeniert an. 076 428 40 42